Physikalische und Chemische Anforderungen ASTM.

 

Chemische Zusammensetzung


ASTM        
A 335 Si Mn P max. S max. CR Mo 
P 5 0.15 max. 0.50 max. 0.30 - 0.60 0.025 0.025 4.00 - 6.00 0.45 - 0.65 
P 11 0.05 - 0.15 0.50 - 1.00 0.30 - 0.60 0.025 0.025 1.00 - 1.50 0.44 - 0.65 
P 22 0.05 - 0.15 0.50 max 0.30 - 0.60 0.025 0.025 1.90 - 2.60 0.87 - 1.13 
P 91 0.08 - 0.12 0.20 - 0.50 0.30 - 0.60 0.020 0.010 8.00 - 9.50 0.85 - 1.05 

Warmfeste Stähle und druckwasserstoffbeständige Stähle


 Werkstoff/Material Werkstoff/Material Werkstoff/Material Werkstoff/Material 
Norm ASTM A 335 ASTM A 335 ASTM A 335 ASTM A 335 
Material P 11 P 22 P 5 P 91 
 ohne Ultraschallprüfung ohne Ultraschallprüfung ohne Ultraschallprüfung ohne Ultraschallprüfung 
Werkstoff-Nummer K 11597 K 21590 K 41545 K 91560 
(UNS)  einspricht 1.7380 entspricht 1.7362 entspricht 1.4903 
Kennzeichnung Werkzeichen, Stahlsorte, Schmelzennummer oder Identifizierungsnummer, ANSI-Schedule-Nr., Druckprüfung oder nicht zerstörende Prüfung nach Tafel 8 Werkzeichen, Stahlsorte, Schmelzennummer oder Identifizierungsnummer, ANSI-Schedule-Nr., Druckprüfung oder nicht zerstörende Prüfung nach Tafel 8 Werkzeichen, Stahlsorte, Schmelzennummer oder Identifizierungsnummer, ANSI-Schedule-Nr., Druckprüfung oder nicht zerstörende Prüfung nach Tafel 8 Werkzeichen, Stahlsorte, Schmelzennummer oder Identifizierungsnummer, ANSI-Schedule-Nr., Druckprüfung oder nicht zerstörende Prüfung nach Tafel 8 
Zeugnis / Atteste APZ 3.1.B nach EN 10204 APZ 3.1.B nach EN 10204 APZ 3.1.B nach EN 10204 APZ 3.1.B nach EN 10204 
Zugfestigkeit, mind. 415 Mpa 415 Mpa 415 Mpa 585 Mpa 
Streckgrenze, mind. 205 Mpa 205 Mpa 205 Mpa 415 Mpa 
Bruchdehnung längs, mind. in 2 in. oder 50 mm Teststück 30% 30% 30% 20% 

Zurück zu den Materialinformationen


 

BARTHEL Kesselrohre Boilertubes GmbH


Xantener Straße 6
41460 Neuss

Tel: +49 2131 6655 0
Fax: +49 2131 6655 500

E-Mail: barthel@boilertubes.de